Obmann Kielboote

J+S Leiter

 

Michael Ribback

  Im Baumgarten 4

6373 Ennetbürgen

079 435 50 14

 

ribback@solnet.ch


Für Einweisungen auf die Kielboote bitte mit Michael Ribback kontakt aufnehmen.

Die Tempest mit 23 m2 am Wind und bei Bedarf 28 m2 Spi erfordert einen Segelschein und kann sinnvoll nur zu zweit gesegelt werden (z.B. Fock setzen oder am Schluss Grosssegel einrollen). Die Tempest ist ein etwas anspruchsvolleres Sportboot (Racer 2) mit Trapez und Spi und hat aktuell keinen Motor installiert (Ausführung für Regatta Teilnahme), aber ein Motor ist grundsätzlich verfügbar.

Die Monarch erfordert nicht zwingend einen Segelschein (knapp < 15 m2) und kann problemlos alleine gesegelt werden und ist in der Bedienung einfach. Bei leichtem bis mittlerem Wind können bis zu 4 Personen zusammen segeln. Für das ein- und ausfahren aus dem Hafen ist ein kleiner Motor vorhanden, dessen Bedienung aber eine Einführung erfordert.

 

Reservation Tempest und Monarch

Marianne Ribback

079 438 54 17

 

ribback@solnet.ch