Wichtiges zu den Schlauchbooten


Der SKE ist im Besitz von zwei 40PS und einem 8 PS Schlauchboot. Diese werden primär für das Training oder an Regatten eingesetzt.

 

Zum Führen der mit  40-PS starken Motoren ausgerüsteten Schlauchboote bedarf es eines Ausweises. Diese Boote können auch zu privaten Zwecken - alle anderen übrigens ebenfalls - gegen einen Kostenbeitrag ausgeliehen werden. Das Formular dazu findet man im Reglement angehängt.

Für die Benutzung der 40PS Schläuche muss zwingend eine Einweisung erfolgen. Das Owner's Manual soll vorher im Selbststudium durchgelesen werden.

 

Die Einweisung auf die 40 PS Boote erfolgt durch Stefan Zimmermann, Patrice Verdan oder Cyrill Kohler


VSR F-10

Unser neue VSR F-10, auch für anspruchsvolle Wind- und Wellenbedingungen

Download
Anleitung zum VSR F-10 in Englisch (Original)
VSR F-10 Owner's manual.pdf
Adobe Acrobat Dokument 872.4 KB
Download
VSR F-10 Handbuch (Deutsch)
Das elektronisch übersetzte Handbuch kann Fehler enthalten. Ausschliesslich die englische Version ist rechtsgültig.
VSR Handbuch (D) 01-08-2017 (SKE).pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

Valiant V-450

Unser starkes Stück: "ESKAEN"
Unser starkes Stück: "ESKAEN"

Unser alter Valliant 450. Immer noch besser als der 8PS Schlauch